Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Aktuelles > Tag gegen Lärm 

Tag gegen Lärm 2019

Der 22. Tag gegen Lärm – International Noise Awareness Day – findet am 24. April 2019 statt. Das Motto lautet dann „Alles laut oder was?“

Grafik eines Stoppschildes mit einem Globus mit Kopfhörern.
Das offizielle Logo (Quelle: Deutsche Gesellschaft für Akustik)Größere Abbildung anzeigen

In Deutschland ist der „Tag gegen Lärm“ eine Aktion der Deutschen Gesellschaft für Akustik (DEGA e.V.). An diesem Aktionstag geht es darum, die Bevölkerung vielseitig über die unterschiedlichen Lärmbelastungen und ihre Folgen zu informieren.

Die Bundeswehr, als ein Verursacher von Lärm in teilweise sehr speziellen Formen, fühlt sich in besonderer Weise und weit über das rechtliche Mindestmaß hinaus für den Schutz seiner Mitmenschen und Beschäftigten vor Lärmbelastungen verantwortlich. Wir engagieren uns daher am „Tag gegen Lärm 2019“ und stellen Ihnen unsere Anstrengungen zum Schutz des Menschen vor.

An dieser Stelle werden wir Ihnen ab April alle Informationen zum Thema Lärmschutz in der Bundeswehr und unsere Aktionen zum „Tag gegen Lärm“ präsentieren.



Fußzeile

nach oben

Stand vom: 31.01.19 | Autor: 


http://www.iud.bundeswehr.de/portal/poc/iudbw?uri=ci%3Abw.iudbw.aktuell.tglaerm